WAKO Senior & Master World Championship 2021 

 Jesolo 

15-24 October 2021 

WAKO European Championship 

for Older Cadets, Younger Juniors and Older Juniors 

 Budva 5 - 14 November 2021 


Herr Dragisa (Dragan) ZIVKOVIC wurde am 29.4.2021 einstimmig zum neuen Präsidenten des OÖ LFV f. Kickboxen gewählt. Herzlichen Glückwunsch dazu!!


u19 kämpfer dürfen in allgem. klasse starten


Präzisierung der Wettkampfbestimmungen der WAKO  im   Bereich   der   Tatami Bewerbe: alle Junioren (U19) dürfen auch in der allgemeinen Klasse starten. Genehmigung wurde in der WAKO Vorstandssitzung vom 17.4.2021 erteilt.

ANTI-DOPING BUNDESGESETZ 2021


Offener Brief

an  Sportminister Werner Kogler

aktualisierte handlungsempfehlung des öbfk

Mit Mail vom 8.10.2020 verlautbart:

Änderungen ab 5. Oktober 2020  

Alle angeführten Regionen sind jeweils mit den individuellen Verordnungen verlinkt bzw. unterlegt. 

TRAININGSTAG NÖ nACHWUCHSLEISTUNGSZENTRUM 3.10.2020

Unter der Leitung von Günther Weninger fand am vergangenen Samstag ein weiteres Training des niederösterreichischen Nachwuchsleistungszentrums statt. Präventionskonzept, Hygienemaßnahmen und eine top Disziplin der Trainingsteilnehmer sind notwendig, um auch unter erschwerten Bedingungen der so wichtigen Nachwuchsarbeit Rechnung zu tragen.

trainingstag nö nachwuchsleistungszentrum 19.9.2020

Mit insgesamt 4 intensiven Trainingseinheiten indoor sowie outdoor wurden wettkampfspezifische Abfolgen und Zubringerleistungen wie Kraftausdauer, Koordination und Agility mit einer gehörigen Portion Spaß vermittelt. Ein riesen Dankeschön an unsere nö Nationalteammitglieder Johannes und Matthias Weninger sowie Jonas Lautenschlager, die mit ihrem Einsatz Vorbild und Motivation zugleich für unser wertvollstes Gut - unseren Nachwuchs - waren. Ein herzliches Dankeschön an Günther Weninger der mit seinem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz unseren Youngsters neue Ansätze und Varianten gezeigt hat!!!

lockerungsverordnung ab 21.9.2020 00.00 Uhr

Lockerungsverordnung: Änderung bei Maximalteilnehmeranzahl indoor (konsolidierte Fassung noch nicht verfügbar!!)
Die ab morgen gültige Lockerungsverordnung bedeutet für den Sport, dass in geschlossenen Räumen Veranstaltungen (ohne zugewiesene und gekennzeichnete Sitzplätze) nur mehr mit maximal 10 Personen durchgeführt werden dürfen.
An dieser Reduktion der Teilnehmeranzahl übte Sport Austria-Präsident Hans Niessl gestern öffentliche Kritik:

sport austria info

Handlungsempfehlung der Bundessportorganisation für Vereine 

Der NÖ LFV informiert: 
Die TU Wien bietet ein kostenloses Contact-Tracing-Tool für Vereine an. Verein anmelden, Teilnehmer scannen den QR Code und hinterlegen eine Kontaktvariante (Tel.Nummer, E-Mailadresse)

Der NÖ LFV informiert:
Für Veranstaltungen jeglicher Art ist ein Corona-Präventionskonzept notwendig! Hier findet ihr einen Musterentwurf als Vorlage